Kirchengemeinde Bad Schwalbach

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen.

AngeboteÜbersicht

SB-Home

Gemeinde leben heute & morgen

Menümobile menu

Schrottsammlung für AGAPE-Stiftung am 29. August 2020

© Kirchengemeinde Bad SchwalbachSchrottsammlung 2019

Am Samstag, dem 29. August 2020 veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde Bad Schwalbach zum sechsten Mal eine Schrottsammlung zugunsten ihrer AGAPE-Stiftung. Der gesammelte Metallschrott soll für die Stiftung der Kirchengemeinde gewinnbringend verkauft werden. Die Schrottsammlung im letzten Jahr erbrachte einen Betrag von 895,- Euro und hatte ein Gewicht von 3,6 Tonnen. Von 8-14 Uhr steht ein Container, der für diese gemeinnützige Sammlung freundlicherweise von der Firma Remondis kostenfrei zur Verfügung gestellt wird, auf dem Busparkplatz der Wiedbachschule (hinter dem Schmidtbergplatz) bereit. Gesammelt werden Metallteile wie Weißblech, Eisen, Aluminium, Kupfer, Messing, Zink und Blei. Bei dieser Schrottsammlung kann jeder Bürger Bad Schwalbachs durch seinen gebunkerten Schrott etwas Gutes tun. Denn je mehr Metallschrott zusammen kommt, desto höher wächst das Kapital der AGAPE-Stiftung. Bitte beachten Sie: Gesammelt werden nur Metallgegenstände wie z. B. Kochtöpfe, Wasserkocher, Fahrräder, Leitern, Teekessel jedoch keine Elektrogeräte.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Agape-Eis im August wieder erhältlich!

© Patrick LeidingerRafaello Pellegrinon, Isabella Bareiss-Pellegrinon

Isabella Bareiss-Pellegrinon und Rafaello Pellegrinon verkaufen im August in ihrem Eiscafé Cortina das Agape-Eis zugunsten der Agape-Stiftung der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Schwalbach. Dieses Agape-Eis ist eine Kombination und vereint die beiden Farben weiß und lila des Agape-Stiftungslogos. Wie in den letzten vier Jahren hat Inhaber Rafaello Pellegrinon dazu die passenden Eissorten Heidelbeere und Zitrone ausgewählt. Diese Kombination verspricht eine angenehme Kühlung bei sommerlichen Temperaturen. Eine Kugel AGAPE-Eis kostet 1,50 Euro, wovon 50 Cent der Stiftung zugutekommen.

Essen Sie Eis für den guten Zweck. Vielen Dank!

Veranstaltung zum Dank an Unterstützerinnen und Unterstützer

Am Sonntag den 16. Juni 2019 hat die AGAPE-Stiftung zu einem frühsommerlichen Sektempfang mit anschließenden Klavierkonzert eingeladen. Anlass dafür war, dass wir unseren Dank an die Unterstützerinnen und Unterstützer der Stiftung nicht nur persönlich zum Ausdruck bringen, sondern dies auch durch den kulturellen Rahmen erlebbar machen wollten. Dieser besondere Dank galt und gilt allen Menschen, die uns in der Vergangenheit unterstützt haben und dies hoffentlich auch weiter tun.

Der neuer AGAPE-Wein 2019 ist verfügbar!

Wie in den Vorjahren bietet die AGAPE-Stiftung auch in 2019 einen Stiftungswein an. Gute Nachricht für alle Rotweinfreunde: Es handelt sich wieder um einen Rotwein aus dem Rheingau. Sie können diesen leckeren Tropfen vom Prädikatsweingut der Forschungsanstalt Geisenheim im Gemeindezentrum zu den üblichen Bürozeiten erwerben. Darüber hinaus findet der Premierenverkauf auf dem Gesundheitsforum in Bad Schwalbach vom 18. bis 18. Juni 2019 am Stand unserer Stiftung statt.

AGAPE-Stiftung: Stetig aufwärts 300.000,- Euro Stammkapital!

Im Januar 2019 hatten wir es dank Ihrer Spendenbereitschaft geschafft: Das Stammkapital unserer/Ihrer AGAPE-Stiftung „durchbrach“ die 300.000,- Euro Grenze!
Herzlichen Dank allen, die mit kleineren und größeren Beiträgen seit der Stiftungsgründung im November 2012 dazu beigetragen haben!

Diese Seite:Download PDFDrucken

Unser Name

© Dariusz Sankowski auf PixabayDariusz Sankowski auf Pixabay

Gott ist die Liebe (AGAPE): und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm 
Die Bibel, 1.Johannesbrief 4,16


AGAPE (griechisch =„LIEBE“) ist im griechischen Original des Neuen Testaments das Wort für die Liebe, die ihren Ursprung in Gott hat. Wir nennen unsere Stiftung nach diesem Schlüsselwort der Botschaft Jesu Christi. Jesus weist uns den Weg, wie wir auf Gottes Liebe antworten können, wenn er sagt:

„Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele, von allen Kräften und von ganzem Gemüt, und deinen Nächsten wie dich selbst!“ 
Die Bibel: Lukas-Evangelium, Kapitel 10, Vers 27

Im Dreieck der damit umschriebenen Liebe finden wir den Schlüssel zum Geheimnis des Lebens und es ist Verheißung wie auch Anspruch für die Arbeit unserer Stiftung. Es wird gewissermaßen zum Maßstab für unser Handeln und findet daher auch seinen Ausdruck in unserem Stiftungslogo. 

Mit diesem Bezug auf die göttliche Liebe will die AGAPE-Stiftung für die Menschen in unserer Gemeinde und der Stadt Bad Schwalbach positiv und unterstützend wirken: dauerhaft, zukunftssicher, geschützt, zielorientiert und unterstützend liebevoll.

to top