Kirchengemeinde Bad Schwalbach

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen.

AngeboteÜbersicht

Gemeinde leben heute & morgen

Menümobile menu

Die Gremien der AGAPE-Stiftung

Zentrales Organ der Stiftung ist der Vorstand, welcher Mittel einwirbt und über deren Verwendung auf Vorschlag des Kirchenvorstands entscheidet sowie das Marketing für die Stiftung betreibt. Er setzt sich aus insgesamt fünf Mitgliedern zusammen. Zwei werden dabei vom Kirchenvorstand gewählt und zwei durch die Stifterversammlung. In der Stifterversammlung treten jährlich alle Gründungstifter und Zustifter zusammen. Gründungstifter sind all jene Personen, die in der Aufbauphase der Stiftung mindestens 1000 € dem Stiftungskapital zugeführt haben. Als Zustifter gilt jeder ab dem Zeitpunkt, an dem er aufsummiert über 500 €, gestiftet hat.

Der Vorsitzende des Kirchenvorstands ist qua Amt Mitglied im Vorstand. Der Vorstand wählt aus seinem Kreis einen Vorsitzenden und einen stellvertretenden Vorsitzenden. Die gesamte Arbeit der Stfitung unterliegt der Aufsicht durch die Landeskirche. Hier wird beispielsweise auf die Einhaltung von Formalia, die Ordnungsmäßigkeit und den Erhalt des Stiftungskapitals geachtet.

  

Die Gremienstruktur herunterladen (130 KB)

Diese Seite:Download PDFDrucken

Unser Name

© W.-H. SnethlageMaßwerk mit Herzmotiv in der Martin-Luther-Kirche

Gott ist die Liebe (AGAPE): und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm 
Die Bibel, 1.Johannesbrief 4,16


AGAPE (griechisch =„LIEBE“) ist im griechischen Original des Neuen Testaments das Wort für die Liebe, die ihren Ursprung in Gott hat. Wir nennen unsere Stiftung nach diesem Schlüsselwort der Botschaft Jesu Christi. Jesus weist uns den Weg, wie wir auf Gottes Liebe antworten können, wenn er sagt:

„Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele, von allen Kräften und von ganzem Gemüt, und deinen Nächsten wie dich selbst!“ 
Die Bibel: Lukas-Evangelium, Kapitel 10, Vers 27

Im Dreieck der damit umschriebenen Liebe finden wir den Schlüssel zum Geheimnis des Lebens und es ist Verheißung wie auch Anspruch für die Arbeit unserer Stiftung. Es wird gewissermaßen zum Maßstab für unser Handeln und findet daher auch seinen Ausdruck in unserem Stiftungslogo. 

Mit diesem Bezug auf die göttliche Liebe will die AGAPE-Stiftung für die Menschen in unserer Gemeinde und der Stadt Bad Schwalbach positiv und unterstützend wirken: dauerhaft, zukunftssicher, geschützt, zielorientiert und unterstützend liebevoll.

to top