Kirchengemeinde Bad Schwalbach

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen.

AngeboteÜbersicht

Gemeinde leben heute & morgen

Menümobile menu

Was bewirkt die AGAPE-Stiftung?

Das Ziel der AGAPE-Stifung ist laut Satzung, die Arbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Schwalbach zu fördern. Dazu gehört auch, die Belange der Menschen in Bad Schwalbach und besonders der Mitglieder der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Schwalbach zu unterstützen. 

Konkretisiert wird der Stiftungszweck mit einer Auflistung von Verwendungen, für die Sach- und Geldmittel bereitgestellt werden sollen. Hierzu gehört die Förderung von Projekten und Schwerpunkten der Kirchengemeinde Bad Schwalbach, insbesondere auf den Gebieten:

Gottesdienst und Spiritualität
Seelsorge und diakonisches Handeln
Lehre und Bildung sowie
Kunst und Kultur

Mit dem zweiten Punkt wird ein wesentlicher Schwerpunkt der Arbeit der AGAPE-Stiftung umfasst. Hier geht es primär um die Hilfe für bedürftige Menschen im Sinne der christlichen Nächstenliebe.

Zu den satzungsgemäßen Verwendungszwecken zählen ebenso die Übernahme von Personalkosten für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kirchengemeinde, die nicht über den Haushalt finanzierten sind, als auch die Unterhaltung und Verbesserung der kirchlichen Baulichkeiten sowie deren Anlagen im inneren und äußeren Bereich. Dem zuletzt genannten Punkt kommt künftig eine wachsende Bedeutung zu, da die Kirchengemeinde die beiden ortsprägenden Sakralbauten Martin Luther Kirche und Reformationskirche unterhält.

Diese Seite:Download PDFDrucken

Unser Name

© W.-H. SnethlageMaßwerk mit Herzmotiv in der Martin-Luther-Kirche

Gott ist die Liebe (AGAPE): und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm 
Die Bibel, 1.Johannesbrief 4,16


AGAPE (griechisch =„LIEBE“) ist im griechischen Original des Neuen Testaments das Wort für die Liebe, die ihren Ursprung in Gott hat. Wir nennen unsere Stiftung nach diesem Schlüsselwort der Botschaft Jesu Christi. Jesus weist uns den Weg, wie wir auf Gottes Liebe antworten können, wenn er sagt:

„Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele, von allen Kräften und von ganzem Gemüt, und deinen Nächsten wie dich selbst!“ 
Die Bibel: Lukas-Evangelium, Kapitel 10, Vers 27

Im Dreieck der damit umschriebenen Liebe finden wir den Schlüssel zum Geheimnis des Lebens und es ist Verheißung wie auch Anspruch für die Arbeit unserer Stiftung. Es wird gewissermaßen zum Maßstab für unser Handeln und findet daher auch seinen Ausdruck in unserem Stiftungslogo. 

Mit diesem Bezug auf die göttliche Liebe will die AGAPE-Stiftung für die Menschen in unserer Gemeinde und der Stadt Bad Schwalbach positiv und unterstützend wirken: dauerhaft, zukunftssicher, geschützt, zielorientiert und unterstützend liebevoll.

to top